Mittwoch, 19. März 2014

Ukrainische Faschisten unter Schutz von EU und USA

Ukrainische Faschisten unter Schutz von EU und USA. Arseni Jazenjuk ist der Führer der Kiewer Putschregierung, welcher die EU Funktionäre und Politiker hofieren und zur Unterzeichnung eines EU-Assoziierungs-Abkommen drängen. Jazenjuk ist als Faschist bekannt, der mit Vorliebe mit dem Hitlergruss grüsst. Sehen Sie, wie er mit dem Boxer Klitschko und dem Hitlergruss posiert.
http://www.neopresse.com/politik/ukrainekrim-die-kernluege-vom-illegalen-referendum/
http://alles-schallundrauch.blogspot.ch/2014/03/ukrain-faschisten-von-nato-ausgebildet.html
http://www.hart-brasilientexte.de/2014/03/13/ukraine-2014-hitlergrus-von-jazenjuk-fuhrer-der-kiewer-putschregierung-laut-auffassung-vieler-deutscher-zeitungsleser-neben-jazenjuk-tjagnibok-vorsitzender-der-faschistischen-partei-„/

Kommentare:

  1. Abgeordnete der rechtsextremen Swoboda-Partei greifen den Chef des ukrainischen Fernsehens brutal an, weil der Sender den Auftritt Putins zeigte. Ein Bärendienst an der Demokratiebewegung. Kreml-Anhänger sehen sich bestätigt.
    Der brutale Angriff bestätigte die von russischen Medien und der Regierung verbreitete Darstellung, nach der in Kiew nun Extremisten regieren.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/swoboda-abgeordnete-angriff-auf-fernsehchef-in-der-ukraine-12854526.html

    AntwortenLöschen
  2. Verstehe nicht, dass die EU sich mit den Nazis in Kiew einlässt. Lesen: Nationalistische Antisemiten regieren in Kiew mit. Prügel, Judenhass, Ausländerfeindlichkeit: Die Partei Swoboda ist in Kiews Übergangsregierung und gibt sich nur scheinbar pro-europäisch. Der Westen muss hinterfragen, mit wem er sich eingelassen hat. http://www.welt.de/politik/deutschland/article126065954/Nationalistische-Antisemiten-regieren-in-Kiew-mit.html

    AntwortenLöschen